Wie finden Sie uns?

Wie finden Sie uns?

Das Freeport Fashion Outlet befindet sich in Kleinhaugsdorf an der österreichisch-tschechischen Grenze.

Freeport hat an 363 Tagen im Jahr von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Anfahrt

Grand reopening - Freeport fashion Outlet zelebriert sein neues Design im prachtvollen Wiener Jugendstil mit frühlingshafter Late Night Shopping Party

Das Freeport Fashion Outlet präsentiert sich zum Frühlingsbeginn im neuen, extravaganten Outfit und feiert seine Rundum-Erneuerung im Wiener Jugendstil mit einer mondänen Late Night Shopping Party. Beim Grand Reopening des Outlet Centers in Kleinhaugsdorf an der österreichisch-tschechischen Grenze am Samstag, den 14. April erwarten Shoppingbegeisterte exklusive Angebote, neue Trendmarken und ein attraktives Rahmenprogramm inklusive Bungee Jumping. Auch die heimische Prominenz lässt sich das Fashion Spektakel nicht entgehen.

Outlet im Wiener Jugendstil und lädt anlässlich des Reopenings zum großen Late Night Shopping. Neben exklusiven Rabatten von bis zu minus 80% erwartet die Gäste auch ein attraktives Rahmenprogramm mit u.a. dem Auftritt vom tschechischen Star-Rapper Lipo sowie weiteren musikalischen Highlights und Tanzshows. Auch österreichische Fashionistas haben sich zur Late Night Shopping-Party angesagt, wie u.a. Sängerin Fräulein Mai, Ö3-Voice Sylvia Graf, DJane Martina Kaiser, Moderator Andreas Seidl oder Mister-Macher Philipp Knefz.

Mutiges Pop Art-Jumping für die Kinderkrebsforschung

Als weiteres Highlight wird Public Bungee Jumping geboten, wo jeder waghalsige Besucher ab einem Einkauf von 100,- Euro kostenlos das Vergnügen des freien Falls genießen darf. Um 16.00 Uhr findet eine Live Performance des Pop Art-Künstlers Tim Tom Norden statt, der schwarz-weiße Konterfeis von Weltstars aus luftiger Höhe mit Farbtuben bespritzt, wodurch einzigartige Pop Art-Kunstwerke entstehen. Neben dem Künstler beteiligen sich auch die

Promis an den „Pop Art-Bungee Jumps“ und wagen für den guten Zweck den Sprung in die Tiefe. Die Bilderserien, die hier entstehen, werden in Folge im Rahmen einer Charity Auktion zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung im Hotel Hilton Vienna versteigert.

Niveauvolles Upgrading

Las Vegas meets Wiener Jugendstil. Für die Neugestaltung der Innen- und Außenfassade des Freeport Fashion Outlets dienten die Prachtbauten des Wiener Jugendstils als Vorbild. Bereits der Haupteingang beeindruckt mit einem mit goldenen Ornamenten verzierten Tor und einer stilvollen Passage für die optimale Präsentation des umfangreichen Marken-Mixes. Im Mall-Bereich wurde ein einzigartiger künstlicher Himmel geschaffen, in Anlehnung an den extravaganten und luxuriösen Stil des berühmten Caesars Palace in Las Vegas. Besondere Aufmerksamkeit bei der Konzipierung des Re-Designs galt den vertretenen Top-Marken, um eine großartige Präsentation der Labels garantieren zu können und den Standard des Outlets auf eine neue Ebene zu heben.

Die komplette Neugestaltung des Outlets war auch für viele Marken ein Anlass ihre Shops auf den jeweils modernsten Stand upzugraden. So ist der neue GUESS-Shop seines Zeichens das modernste GUESS-Outlet in ganz Europa. Adidas, KFC, Nike, Tommy Hilfiger, Tom Tailor und viele mehr erstrahlen ebenfalls im neuen Glanz. Thomas Seikmann, Geschäftsführer des Freeport Outlet sowie des Parndorf Outlet Centers, welcher auch für die Re-Design-Ideen verantwortlich zeichnet, verrät: „Mit dem neuen Design ist es uns gelungen, das Center auch neu zu positionieren und für weitere Top-Marken attraktiv zu machen. Neben dem GUESS-Outlet konnten wir Wellensteyn, Desigual, Benetton, Starbucks und Burger King für uns gewinnen.“ Center Manager Jan Prochazka zeigt sich begeistert über den steigenden Besucherstrom: „Wir freuen uns, dass es mit dem Re-Design des Centers gelungen ist, neue Maßstäbe zu setzen und den Kunden somit höchsten Standard zu bieten. Speziell für unsere österreichischen Kunden sind vor allem unsere Öffnungszeiten ein zusätzlicher Mehrwert, da wir auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet haben.“